Havaianas Blog

Ropa para llevar a una ruta de senderismo

Welche Basics brauche ich fürs Wandern?

Egal, ob du erst anfängst oder diesem Hobby bereits seit Jahren frönst und jedes Wochenende mit deinen Freund*innen Wandertouren unternimmst: Es gibt ein paar unerlässliches Basics wie z. B. die richtige Wanderkleidung, damit du sicher in den Bergen unterwegs bist.

Bei den unzähligen Wanderrouten, die es gibt, sowohl an der Küste als auch in den Bergen, hat man die Qual der Wahl… aber auch wenn du die Route bereits kennst, bist du nicht vor unvorhergesehenen Ereignissen gefeit. 

Daher ist vor allem eines wichtig: Deine Ausrüstung darf nicht zu schwer sein und deine Bewegungsfreiheit in der Natur nicht einschränken. Darüber hinaus solltest du auch noch ein paar andere Dinge bedenken, wie etwa die Jahreszeit, das Wetter an deinem Wanderort und die Dauer deiner Wanderung.

Wenn du dir all das überlegt hast, geht es ans Packen – was soll alles in den Rucksack für deinen nächsten Ausflug?

Kleidung

Die Wahl der richtigen Wanderkleidung ist einer der wichtigsten Faktoren bei der Planung deiner Wanderung. Bei ungeeigneter Kleidung besteht die Gefahr einer Unterkühlung oder eines Hitzschlags. Das solltest du auch beim Packen des Rucksacks bedenken. Am besten geeignet sind:

  • Atmungsaktive Unterwäsche, damit du beim Wandern nicht übermäßig ins Schwitzen kommst.
  • Kurze, lange oder Zip-off-Hosen. Hauptsache sie sind bequem und behindern dich nicht beim Gehen, wie zum Beispiel die Lange Havaianas-Cargo-Bermudas.
  • Hochwertige, atmungsaktive Socken, die Reibung und Blasenbildung verhindern.

Es empfiehlt sich, auch ein Reserve-T-Shirt (sieh dir unsere New arrivals an) einzupacken, damit du am Zielort die verschwitzte Kleidung wechseln kannst. Auch eine federleichte Steppjacke wie die Havaianas Puff Jacke Hava Classic sollte in den Rucksack, um dich vor Kälte zu schützen.

Rucksack

Neben der Wanderkleidung ist auch der Rucksack wichtig, den du mit auf deine Tour nimmst. Er muss federleicht, aber auch groß genug sein, damit alles Nötige für dein kleines Abenteuer Platz hat. Für kurze Wanderungen empfiehlt sich ein Fassungsvermögen von 10 Litern, für mehrtägige Wanderungen mit Übernachtung im Zelt bis zu 70 Litern.

Der Havaianas Rucksack Colors ist eine gute Wahl für kürzere Wanderungen, denn er ist groß genug für ein Erste-Hilfe-Set, den Proviant sowie Reservekleidung.

Flip Flops

Wenn dich deine nächste Wandertour an die Küste oder direkt an einen Strand führt, dann solltest du neben festem Schuhwerk auch ein Paar Flip Flops dabei haben. So kannst du deinen Füßen eine Verschnaufpause von den Wanderschuhen gönnen, bevor es weitergeht.

Wir empfehlen dir ein Paar bequeme, aber auch sichere Flip Flops. Daher solltest du sie je nach deinem Zielort auswählen. Wenn es an einen Sandstrand geht, sind die klassischen Havaianas Top eine gute Wahl. Bei einem Kiesstrand sind hingegen Flip Flops mit mehr Halt besser geeignet, wie die Havaianas Slide Classic. 

Accessoires

Neben der Wanderkleidung brauchst du auch noch die nötigen Accessoires: Eine Sonnenbrille, um deine Augen zu schützen, wie die Havaianas Noronha Mirrorerd Gri, und dazu eine unserer Kappen, um einen Sonnenstich auf der Wandertour zu vermeiden.

Was sonst noch nötig ist

Neben der Kleidung gibt es noch ein paar andere Dinge, die unentbehrlich für deine nächste Wandertour sind. Denk stets daran, dass du Wasser, Proviant, Sonnencreme und ein keines Erste-Hilfe-Set für kleine Notfälle im Rucksack haben solltest. Vergiss auch nicht, dein Handy vollständig aufzuladen, und nimm, wenn möglich, einen Zusatzakku für alle Fälle mit.

Bereit für deine nächste Wanderung?

Comentarios

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Havaianas Top

17,99 €

Havaianas Brasil Logo

25,99 €

Havaianas Slim

26,99 €

Havaianas Flash Urban

21,99 €